PEAKBREAK 2013 – Etappe 7

Bischofshofen – Bad Kleinkirchheim

The Legend is back!
179 km, 3.200 hm
Bischofshofen – Filzmoos – Ramsau – Stein/Enns – Sölkpass – Murau – Turracher Höhe – Bad Kleinkirchheim

http://www.peakbreak.com

PEAKBREAK 2013 - Etappe 7
PEAKBREAK 2013 – Etappe 7

Mit dem Sölkpass kehrt einer der mystischsten Alpenpässe und PEAKBREAK-Legende in die Streckenführung zurück! Schon in den ersten Jahren von PEAKBREAK hat das malerische Sölktal mit dem schon in der Antike genutzten Passübergang an seinem Ende die Teilnehmer in seinen Bann gezogen. Aus Bischofshofen über die Ramsau kommend wird der Pass von Norden in Richtung Murtal genommen. Bei Predlitz zweigt die Strecke nach links in Richtung Nockberge ab. Ein nicht zu steiler, flüssiger Anstieg führt dich durch ein einzigartiges Panorama auf die Turracher Höhe. Ab hier heißt es nur noch: 30km laufen lassen und die Abfahrt bis Bad Kleinkirchheim genießen.

Start: 8:00 – Zielschluss: 18:00

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: