PEAKBREAK 2016 Etappe 1 Villach – Arriach – Gerlitzen

PEAKBREAK 2016 Etappe 1 Villach – Arriach – Gerlitzen

Villach – Arriach – Gerlitzen

Die erste Etappe zur Einstimmung auf die Rennwoche startet bereits am Samstag beim Warmbad Villach. Nach knapp 30 Kilometern wartet der erste ernsthafte Anstieg mit der Gipfelstraße auf die Gerlitzen. Von Arriach – dem geografischen Mittelpunkt Kärntens – schlängelt sich die kleine Mautstraße rund 1.000 Höhenmeter bis zum Gipfelhaus der Gerlitzen hoch über dem Ossiachersee. Vom Tal aus ist der markante Gipfel jedem bekannt, der schon einmal den Weg zurück aus Italien Richtung Norden gefunden hat.
Am Ende der Mautstraße wartet noch ein besonders selektiver Teil. Auf den letzten 1.500 Metern ist der Belag der Straße gewalzter Schotter und entsprechend selektiv zu fahren. Der Gipfel belohnt dann allerdings mit einem atemberaubenden Rundblick in die Karawanken, die Nockberge und sogar die Hohen Tauern. Fast sieht man von hier die ganze Kulisse der folgenden Tage…
http://www.foto-MAXL.at | http://www.PEAKBREAK.com